Hiking to the limit – die Vorfreude auf die 24h Trophy steigt!

Nur noch ein paar Tage, dann ist es so weit! Unter dem Motto „Hiking to the limit“ werde ich mich zusammen mit guten Freunden auf das Abenteuer „24h von Wernigerode“ begeben. Am kommenden Samstag werden wir früh morgens starten. 67 anspruchsvolle Kilometer liegen dann vor uns. Und wenn alles glatt geht, dann werden wir am Sonntag Morgen wieder am Marktplatz Wernigerode einlaufen. Ein Moment, auf den ich mich sehr freue, beim Gedanken daran bekomme ich jetzt schon Gänsehaut!

Bei der 24h Trophy in Wernigerode wird es außer der 67-Kilometer-Runde, die uns auf den Brocken führen wird, noch eine 35,5 Kilometer lange Runde geben. Eine gute Vorbereitung“ dachte sich Lutz, einer meiner oben angesprochenen Freunde. Er hat diese Runde am Wochenende schon mal unter die Wanderstiefel genommen. Lutz ist passionierter Hobby-Filmer und natürlich hat er seine Eindrücke von dieser Tour in bewegten Bildern festgehalten. Diese machen richtig Lust aufs Wandern:

Die Vorfreude auf die 24h Trophy steigt also. Für alle, die dabei sein möchten: es gibt noch einige Tickets! Würde mich freuen, Euch zu sehen. Und hier noch einige Tipps zur Vorbereitung auf solche Events und andere lange Wanderungen. Weitere Outdoor-Videos findet Ihr in meinem Outdoor-Kino!