Wanderungen für die Seele - Rheingau / Taunus

Wanderungen für die Seele – Wanderführer Rheingau / Taunus

Wanderungen für die Seele - Rheingau / Taunus
Für die Seele!

Wanderführer über meine Heimatregion interessieren mich immer. Vor mir liegt ein solcher: der Wanderführer Rheingau / Taunus aus der Reihe Wanderungen für die Seele. Doch da gibt es noch zwei weitere Dinge, die dieses Buch für mich zu etwas Besonderem machen: Karl-Georg ist ein befreundeter Blogger und ich durfte bei der Entstehung des Buches quasi live dabei sein. Denn auf der Vier-Täler-Tour bei Nassau habe ich den Autor begleitet und bin ihm darüber hinaus für den Wanderführer “Modell gestanden”.

Das Wandergebiet Rheingau / Taunus

Das Gute liegt oft so nah. Da ich in Limburg an der Lahn wohne, sind mir das Rheingau und der Taunus natürlich als Wandergebiet bekannt. Die beschriebene Wanderregion wird von der Lahn im Norden, dem Rhein im Westen und Süden und dem Taunus im Osten begrenzt. Das Lahntal mit eingekerbten Bachtälern, der Rhein mit seinen Burgen, der Taunus mit seinen Höhen und den Relikten des Limes und dazu die romantischen Städte und Dörfer lassen das Herz des Wanderers aufgehen. Und was das Herz berührt, ist bekanntlich für die Seele gut.

Der Autor Karl-Georg Müller

Karl-Georg Müller lebt in Neuwied und lässt mit seiner Ehefrau und Freunden gern beim Wandern die Seele baumeln. Mit Wanderungen für die Seele. Eifel hat er bereits einen erfolgreichen Wohlfühl-Wanderführer im Droste Verlag veröffentlicht. In seinem Wanderblog www.schlenderer.de erzählt er von seinen Erlebnissen unterwegs (Quelle: Pressetext Droste Verlag)

Inhalt

Die im Wanderführer Rheingau / Taunus beschriebenen 20 Rundtouren sind zwischen 7,4 und 26  Kilometer lang. Karl-Georg Müller hat sie in fünf Kategorien eingeteilt. Vier “Auszeittouren” bieten herrliche Naturerlebnisse. Die sechs “Panoramatouren” versprechen grandiose Weitblicke. Auf den vier “Verwöhntouren” sorgen gemütliche Gasthöfe und leckere regionale Produkte für das leibliche Wohl. Drei “Entschleunigungstouren” bieten Gelegenheit, an besinnlichen Ruheorten zu verweilen. Und die drei “Erfrischungstouren” führen an Seen, Bächen und Flüssen entlang. Da müsste doch für jeden Wandertyp etwas dabei sein.

Wanderungen für die Seele - Rheingau / Taunus
Auch das Lahntal ist dabei – Wanderführer Rheingau / Taunus

Die Tourbeschreibungen

Wie bei wohl jedem Wanderführer sind die Tourbeschreibungen natürlich auch bei den “Wanderungen für die Seele” der Hauptbestandteil. Und hier sind sie wirklich sehr ausführlich. Reichlich bebildert und mit viel Gefühl beschreibt Karl-Georg Müller die Wanderungen in einer Art und Weise, die einen schon beim Lesen dabei sein lassen. Welchen Wegweisern muss man folgen, was gibt es am Wegesrand zu sehen und zu erkunden, und und und… Natürlich fehlen auch die “technischen Daten” der Touren nicht, genauso wenig wie Hinweise zur besten Wanderzeit, zur Anreise, zur Einkehr und die entsprechenden Kartenausschnitte. Ein Tipp “für die Seele” rundet die jeweilige Tour ab.

Der Wanderführer Rheingau / Taunus ist damit absolut wandertauglich. Wer trotzdem ganz auf Nummer sicher gehen möchte, lädt sich zur Sicherheit die kostenlosen GPX-Tracks auf der Internetseite des Droste-Verlags herunter. Einen Gesamtüberblick über alle Touren findet man im Bucheinband.

Die beschriebenen Touren

 Der Herzweg des Friedens im Einrich
 Beim Limeskastell
 Im Palmbachtal
 Auf dem Wispertalsteig
 Der Historienweg bei Rüdesheim
 Im Usinger Land
 Goldsteintal und Neroberg
 Burgen bei Königstein und Kronberg
 Auf dem Großen Feldberg
 Rund um die Saalburg
 Wilde Kräuter bei Assmannshausen
 Die Rauenthaler Spange
 Frauensteiner Kirschenfreuden
 Rund um Idstein
 Auf dem Hildegard-Weg
 Besinnung im Elsterbachtal
 Kloster Eberbach und Kiedrich
 Vier-Täler-Tour bei Nassau
 Täler und Felsen bei Frücht
 Im Tal der kleinen Wisper

Kurzüberblick

Taschenbuch: 192 Seiten
Verlag: Droste Verlag; Auflage: 1 (11. April 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3770020529
ISBN-13: 978-3770020522
Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 2 x 20,3 cm
Preis: 16,99 €
auch als Kindle-Edition für 9,99 € erhältilich!

Wanderungen für die Seele Rheingau / Taunus – mein Fazit

Auch für mich als Ortsansässiger hat der Wanderführer Rheingau / Taunus noch einige unbekannte und sehr reizvolle Touren in petto. Karl-Georg Müller beschreibt nicht nur die Tour sondern bringt seine Gefühle während der Wanderungen immer wieder mit ins Spiel. Dadurch machen die Tourbeschreibungen einem schon beim Lesen viel Lust aufs Wandern und unterscheiden sich wohltuend von anderen Wanderführern. Eben für die Seele geschrieben. Ihr vermisst noch etwas? Ach ja, stimmt: mich seht Ihr im Buch auf Seite 167 in klein und auf Seite 169 fast formatfüllend ;-)

Inzwischen habe ich übrigens selbst einige Klöster des Rheingaus kennen gelernt – ich war nämlich zum Pilgern auf dem Rheingauer Klostersteig!

Disclaimer

Outdoor Blogger Codex Siegel

Wanderungen für die Seele Rheingau / Taunus wurde mir vom Droste Verlag zum Zwecke dieser Buchbesprechung kostenlos zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle vielen Dank! Die Kooperation mit dem Verlag und meine Bekanntschaft mit dem Autor haben meine Rezension in keiner Weise beeinflusst.

Bei einigen der Links in dieser Rezension handelt es sich um Affiliate-Links zum Amazon-Partnerprogramm an dem ich mit meinen Blogs teilnehme.

Transparenz und Offenheit sind mein Credo und somit Verpflichtung bei allen meinen Produkttests, dazu habe ich mich durch das Unterzeichnen des Outdoor Blogger Codex verpflichtet.


Amazon Partnerlink – Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen


Übrigens: in meinem Blog findet Ihr weitere Buchbesprechungen!

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.