Zeche Zollverein – dein Grubengold…

An der Ruhr gibt es allerhand zu entdecken. Und so ist das UNESCO Weltkulturerbe Zollverein schon das vierte Industriedenkmal im Ruhrgebiet welches ich Euch hier vorstellen möchte. Die Zeche Zollverein war einstmals die größte und leistungsstärkste Zeche der Welt mit der größten Zentralkokerei Europas. Als letzte der 291 Zechen in Essen beendete […]

Weiterlesen

Natur und Industriekultur im Landschaftspark Duisburg-Nord

Dritter und vorerst letzter Stopp auf unserem kleinen Trip durch den Pott ist der Landschaftspark Duisburg-Nord.  Kern des Parks ist ein 1985 stillgelegtes Hüttenwerk das auf Initiative interessierter Bürgerinnen und Bürger vorm Abriss bewahrt wurde. Zwischen den Ortschaften Hamborn und Meiderich ist somit ein Park entstanden, der Natur und Industriekultur […]

Weiterlesen

Der Zauberberg – Tiger & Turtle!

Zuletzt hatte ich Euch ja von unserem Besuch auf der Halde Hoheward berichtet. In Süden Duisburgs findet man eine weitere eindrucksvolle Landmarke. Auf dem „Gipfel“ der Heinrich-Hildebrand-Höhe wurde im Jahr 2008 eine begehbare Skulptur errichtet, die an eine Achterbahn erinnert. Diese Skulptur gab dem Berg wohl auch den Beinamen Magic Mountain. Das […]

Weiterlesen

Auf Halde… Erlebnis Hoheward!

Im Pott gibt es so einiges zu entdecken. Davon konnten wir uns am vergangenen Wochenende überzeugen. Unser erstes Ziel war die Halde Hoheward. Dieser künstliche Berg liegt mitten im Emscher Landschaftspark. Die Halde entstand aus Schüttungen der Zeche Recklinghausen II, der Zeche Ewald und der Zeche General Blumenthal/Haard. Sie liegt […]

Weiterlesen