Wanderbar 01/2022

Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!

228 Seiten Top Wanderziele – so ist es auf dem Cover der aktuellen Ausgabe von Wanderbar! zu lesen. Ein Untertitel, der Lust aufs Schmökern macht. Erst recht, wenn man schaut, welche Wandergebiete im aktuellen Heft behandelt werden. Von Franken über den Westerwald bis hin zum Alpe-Adria-Trail. Das spricht mich schon mal total an!

Wanderbar
Wanderbar! Das Cover der aktuellen Ausgabe

Außerdem verspricht das Cover Expertenwissen zum Thema “Wie Wandern Körper und Seele guttut” und einen neuen Service “Wanderreisen & wanderfreundliche Gastgeber”. Klar, dass ich da unbedingt mal reinlesen muss! Und so nehme ich mir etwas Zeit zum Durchatmen

Zeit zum Durchatmen

Das prangt auch in großen Lettern auf dem Cover des Heftes, welches sich in meinen Händen schon fast wie ein Buch anfühlt. Zunächst einmal fallen mir natürlich die vielen eindrucksvollen Bilder auf. Direkt nach dem Vorwort und dem Inhaltsverzeichnis beginnt Wanderbar mit einem Artikel, der mit den Augen der “German Roamers” auf unsere schöne Heimat blickt.

Danach folgen weitere interessante Artikel zum Thema Wanderlust und natürlich auch ein paar Zahlen. Wusstet Ihr beispielsweise, dass derzeit 327 Wanderwege als “Qualtitätsweg Wanderbares Deutschland” zertifiziert sind? Dieses Qualitätssiegel wird vom deutschen Wanderverband, der Kooperationspartner von Wanderbar! ist, vergeben und diese Wege versprechen pures Wandervergnügen.

Wanderbar 01/2022
Wandern – ein wunderbares Hobby

Oh du schöner Westerwald!

Diese Webe bestreiten dann auch den Hauptteil des Magazins. Drei Kategorien gibt es hier. Deutschlands Norden, Deutschlands Süden und Wege bei “den guten Nachbarn”. Westerwald, Edersee, Schwäbische Alb, Schwarzwald, Franken… die Auflistung der Wege liest sich wie das “Who is Who” der Wanderweg.

Klar, dass dies mich fesselt und ich mir so viele neue Inspirationen geholt habe. Und das sogar in unmittelbarer Nähe meiner Heimat. Da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Zu jeder beschriebenen Region findet man eindrucksvolle Bilder, Übersichtskarten, Tipps und vieles mehr. Einfach Wanderbar! eben.

Sabrina auf dem Alpe-Adria-Trail

Auf dem Alpe-Adria-Radweg war ich ja bereits unterwegs. Weil ich dort so viel schönes gesehen und erlebt habe, macht mich der Alpe-Adria-Trail natürlich besonders an. Und als ich die entsprechende Seite aufschlage, freue ich mich besonders, dass hier die Erlebnisse und Bilder von Sabrina Bechtold zu lesen sind. Ihr Blog “Couchflucht” ist mir schon lange ein Begriff und ich finde diese Art der Kooperation äußerst spannend.

So liest sich auch dieser Artikel ausgesprochen kurzweilig und ist mit vielen tollen Bildern gespickt. Wow! Also noch eine Inspiration für zukünftige Wandertouren. Überhaupt, die Zeit in der ich im Heft blättere vergeht wie im Flug.

Bemerkenswert

Was ich aus dem Vorwort erfahren habe: Wanderbar! ist quasi die Zusammenführung der beiden Magazine “Wanderbares Deutschland”, welches ich noch aus dem letzten Jahr kenne, und “Ferienwandern”, dem Magazin des deutschen Wanderverbandes.

Und noch etwas habe ich gelernt: umweltfreundliches Papier scheint knapp zu sein. Denn eigentlich sollte Wanderbar! auf solchem gedruckt werden, es war aber nicht lieferbar. Man musste also nehmen, was da war. Mir hat es jedenfalls nicht die Freude am Lesen vermiest.

Kurzinfo Sonderheft “Wanderbar!”

  • Herausgeber: Ulrich Pramann c/o NATURE FITNESS
  • Art Director: Eva Pramann
  • Kooperationspartner: Deutscher Wanderverband e.V.
  • Preis Deutschland: 7,50 €
  • Preis Österreich: 8,50 €
  • Preis BeNeLux: 8,90 €
  • Preis Schweiz: 10 sfr
  • Erscheinungsweise: 2 x jährlich

Wanderbar! – mein Fazit

Was für eine lohnenswerte Investition. 228 Seiten, prall gefüllt mit Top-Wanderzielen. Das Cover verspricht auf keinen Fall zu viel. Einen kostenfreien “Online-Blick” ins Heft könnt Ihr hier riskieren.

Wanderbar! Die nächste Ausgabe

Anders als bei der vergangenen Ausgabe, die noch unter dem Namen “Wanderbares Deutschland” erschienen ist, erscheint Wanderbar nun 2 x jährlich und ich bin mit dieser Rezension schon ganz schön spät dran. Denn die nächste Ausgabe folgt schon im Oktober 2022. Unter anderem wird es um folgende Themen gehen: Herbstzauber, Wandern im Winter und “Wandern & Wellness”.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.