Up Great – Die Weinflasche für Unterwegs!

Werbung*  In Frankreich habe ich schon oft beobachtet, dass es üblich ist einen guten Tropfen mit auf Wanderung zu nehmen. Jedenfalls öfter als in Deutschland, oder? Eigentlich eine tolle Sache, aber wie bleibt der Wein, gerade bei solch warmen Temperaturen, schön kühl? Das Hamburger Unternehmen Up Great hat sich dieses Problems angenommen und vertreibt ein vakuumisoliertes Weinflaschen und Becherset. Und verspricht dabei effektive Isolation für warme und kalte Getränke. Ich hab es für Euch mal ausprobiert.

Up Great - Weinflaschenset
Up Great – Weinflaschenset

Stylisch und modern

Das Weinflaschen Set kommt in einem schönen stabilen Geschenkkarton. Was mir als erstes auffällt ist die Farbe der Flasche und der Becher. Ich habe sie in dem für mich sehr gefälligen “Mermaid” bestellt. So gefiel sie mir am besten, meiner Frau allerdings ist da leicht anderer Meinung. Ihr würde etwas “gedeckteres” wohl besser gefallen. Aber so sind die Geschmäcker, überall wo wir die Flasche auspackten ernteten wir eigentlich ausschließlich anerkennende Kommentare. Außer in “Mermaid” ist das Up Great Flaschenset noch in “Colorsplash” und “Rosegold” erhältlich.

Up Great - Das Set kommt in tollem Geschenkkarton daher
Das Set kommt in tollem Geschenkkarton daher
Up Great - Mermaid - meine bevorzugte Farbe
Mermaid – meine bevorzugte Farbe

Zur Weinflasche gehörten zwei Becher in der gleichen Farbe. Auch die Becher sind vakuumisoliert und man kann sie praktischerweise mit einem Deckel verschließen. Im Deckel eingelassen ist eine Trinkhalmöffnung. Diese habe ich allerdings noch nie genutzt. Das Material des Weinflaschensets ist laut Hersteller recylebar, lebensmittelecht und geruchsneutral, extrem langlebig und rostfrei sowie frei von hormonschädlichem Bisphenol A. Ach ja, ganz nebenbei: verschließt man die Becher mit dem durchsichtigem Deckel, hält das auch die Wespen davon ab, ins Getränk zu krabbeln.

In der Praxis überzeugt das Set sowohl bei kalten als auch bei warmen Getränken

Nun aber zum ersten Praxistest. Die Außentemperaturen sind zu Beginn unserer Testphase noch so, dass wir eher auf warme Getränke stehen als auf kalte. Und da wir gerne unterwegs mal ne Tasse Kaffee trinken, kommt heißes Wasser in die Flasche. Wir sind auf Wandertour im Lahntal. Nach ca. vier Stunden machen wir eine Pause. Erster Kontrollblick: nein, die Flasche ist nicht ausgelaufen. Und das Wasser ist auch noch so heiß, dass wir den Kaffee nach dem Aufbrühen des ebenfalls mitgebrachten Kaffeepulvers noch nicht direkt trinken können. Die Vakuumisolation hat also ihren Zweck erfüllt. Auch bei den Bechern ist das so. Man kann sie gut von außen anfassen, sie halten das Getränk aber trotzdem noch geraume Zeit richtig schön warm.

Up Great - Test mit Instandkaffee
Up Great – Test mit Instantkaffee
Up Great - Test mit Instandkaffee
Wasser drauf!
Up Great - Test mit Instandkaffee
Und fertig!

Und nun zum Kaltgetränk. Auf der Säumerwanderung auf der Via Valtellina von Gargellen nach Klosters war es in diesem Jahr wieder bullig warm. Also füllte ich morgens kaltes Wasser in die Thermosflasche. Und auch hier werde ich nicht enttäuscht. Bei der Pause auf ca. 2000 Meter habe ich erfrischend kühles Wasser zur Hand. Und auch noch wesentlich später ist das Wasser in meiner Flasche noch schön kühl. Klar, ich hab auf der Säumerwanderung keinen Wein mitgenommen, den gibt es dort in den Pausen ja sowieso.

Up Great - Mit dem Weinflaschenset in den Bergen
Mit dem Weinflaschenset in den Bergen
Auch gekühlte Getränke sind ein Genuss!
Auch gekühlte Getränke sind ein Genuss!

In Vino Veritas – mit Wein getestet und für gut befunden

Heute mit Wein

Aber vor kurzem bei richtig heißem Wetter dann endlich der bestimmungsgemäße Gebrauch. Wir suchen uns einen gut gekühlten Riesling aus und füllen am Vormittag die Flasche des Up Great Weinflaschen Sets damit. Ab damit in den Rucksack. Mit dem Zug fahren wir nach Bad Ems, wo wir eine etwas längere Wanderung vorhaben. Diese führt uns steil bergauf und manchmal auch direkt durch die Sonne.

Am späten Nachmittag suchen wir uns ein schönes Plätzchen aus und öffnen die Flasche. Praktisch, einen Korkenzieher braucht man auch nicht mehr mit auf Wanderung zu nehmen! Wir füllen die Becher mit dem Riesling und probieren gespannt. Der Wein schmeckt herrlich frisch und kühl! So, wie es sein muss. Aus dem Edelstahl trinkt es sich einfach super angenehm. Den restlichen Wein nehmen wir in der vakuumisolierten Flasche wieder mit nach Hause. Und auch am späten Abend ist er immer noch kühl und schmackhaft.

Up Great Weinflaschen Set – Mein Fazit

Das Up Great Weinflaschen Set ist super praktisch und dazu noch ein tolles Geschenk welches man auch als personalisiertes Geschenk erwerben kann. Die Flasche überzeugt durch ihre Warmhalte- und Kühlhaltequalitäten und aus den Bechern trinkt es sich sehr angenehm. So kann man seinen Wein oder aber auch das Kaffeewasser bzw. seinen Tee jederzeit und überall dabei haben. Der Test mit Glühwein steht übrigens noch aus!

Bei jedem Wetter
Und überall!

Up Great – andere Produkte

Das Weinflaschenset ist nicht das erste Up Great Produkt, welches ich getestet habe. Im letzten Jahr hatte ich Euch über die Up Great Kühltücher berichtet. Eine praktische Sache! Und auch diese hatten wir im Sommer ständig dabei. Einmal mit Wasser getränkt “lädt” es sich durch Schütteln wieder auf. Klasse!

Up Great Kühltücher

Wo bekomme ich das Up Great Weinflaschen Set?

Up Great verfügt über einen eigenen Online-Auftritt, verkauft seine Artikel aber auch über amazon.

Blaek – der Kaffee für unterwegs

Passend zu dem vakuumisolierten Flaschenset bekamen wir vom, ebenfalls aus Hamburg stammenden Unternehmen BLAEK Coffee GmbH das Angebot deren Instantkaffe zu zu probieren. Das funktioniert prima. Zuhause wird die Flache mit heißem Wasser aufgefüllt. Unterwegs dann ein Päckchen Kaffee in die Tasse gegeben und das ganze mit dem Wasser gefüllt. Umrühren, lecker! Das Angebot von Blaek findet Ihr hier*.

Up Great und Blaek - eine gute Kombi
Up Great und Blaek – eine gute Kombi
Blaek Instant Coffee
Blaek Instant Coffee
Tütchen rein
Mit Wasser füllen und umrühren – fertig

UP GREAT bei amazon *

*Affiliate-Link: Wenn Ihr über diesen Link bestellt oder bucht, bekomme ich eine Provision. Für Euch entstehen keine Mehrkosten und Ihr tragt dazu bei, dass das Angebot von Outdoorsuechtig.de auch in Zukunft vollkommen kostenlos bleibt.

Disclaimer

* Das Weinflaschenset habe ich zum Zwecke dieses Produkttests kostenfrei erhalten . An dieser Stelle möchte ich mich dafür herzlich bedanken!

Transparenz und Offenheit sind mein Credo und somit Verpflichtung bei allen meinen Berichten und Produkttests, deshalb orientiere ich mich eng an den vom Blogger Club e.V. im Blogger Kodex festgehaltenen Grundsätzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.