Natur und Industriekultur im Landschaftspark Duisburg-Nord

Dritter und vorerst letzter Stopp auf unserem kleinen Trip durch den Pott ist der Landschaftspark Duisburg-Nord.  Kern des Parks ist ein 1985 stillgelegtes Hüttenwerk das auf Initiative interessierter Bürgerinnen und Bürger vorm Abriss bewahrt wurde. Zwischen den Ortschaften Hamborn und Meiderich ist somit ein Park entstanden, der Natur und Industriekultur […]

Weiterlesen

Der Zauberberg – Tiger & Turtle!

Zuletzt hatte ich Euch ja von unserem Besuch auf der Halde Hoheward berichtet. In Süden Duisburgs findet man eine weitere eindrucksvolle Landmarke. Auf dem “Gipfel” der Heinrich-Hildebrand-Höhe wurde im Jahr 2008 eine begehbare Skulptur errichtet, die an eine Achterbahn erinnert. Diese Skulptur gab dem Berg wohl auch den Beinamen Magic Mountain. Das […]

Weiterlesen

Auf Halde… Erlebnis Hoheward!

Im Pott gibt es so einiges zu entdecken. Davon konnten wir uns am vergangenen Wochenende überzeugen. Unser erstes Ziel war die Halde Hoheward. Dieser künstliche Berg liegt mitten im Emscher Landschaftspark. Die Halde entstand aus Schüttungen der Zeche Recklinghausen II, der Zeche Ewald und der Zeche General Blumenthal/Haard. Sie liegt […]

Weiterlesen

Über den Wipfeln – Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich

Wie wäre es einmal über bzw. in den Baumwipfeln zu spazieren? Im Baumkronenpfad, dem zweithöchsten Baumkronenpfad Deutschlands, ist das problemlos möglich. Auf 546 Meter Länge führt der Pfad in zwei Schleifen (238 m bzw. 388 m) bis zu den Wipfeln der Bäume und ermöglicht tolle Aussichten auf den Hainich und das Thüringer […]

Weiterlesen

Der Wiesensee: Ferien- und Freizeitgebiet im Westerwald

Der Wiesensee wurde in den 60er Jahren als Hochwasserrückhaltebecken angelegt. Heute bietet er einiges mehr.  Natürlich kann man einen ausgedehnten Spaziergang rund um den See machen (so sind die Bilder entstanden), aber darüber hinaus findet man am See noch einige andere Freizeitmöglichkeiten. Kostenlose Parkplätze gibt es rund um den See genug […]

Weiterlesen
Felsenmeer Odenwald

Das Felsenmeer – UNESCO Geopark Bergstraße Odenwald

Wer sich in der Region Bergstraße / Odenwald aufhält sollte auf keinen Fall den Besuch des Felsenmeeres bei Reichenbach (Lautertal) versäumen. Hier durchwandert man Gesteine, die einst Kilometer tief in der Erde beim Zusammenprall zweier Urkontinente entstanden sind. Die Felsen im Felsenmeer waren ursprünglich eine Schicht Granit, die in einem Bett aus […]

Weiterlesen
1 2 3 4