Wo Geschichte lebendig wird: im Stöffel-Park

Nicht nur im Pott kann man Relikte der Industriekultur bewundern. Auch der Westerwald da etwas zu bieten. Der Stöffel-Park bei Enspel gehört zum Geopark Westerwald-Lahn-Taunus und präsentiert sich unter dem Motto Tertiär – Industrie – Erlebnis. Tertiär: Vor 25 Millionen Jahren prägten Vulkane die Landschaft im Westerwald. Das Klima war warm […]

Weiterlesen

Natur und Industriekultur im Landschaftspark Duisburg-Nord

Dritter und vorerst letzter Stopp auf unserem kleinen Trip durch den Pott ist der Landschaftspark Duisburg-Nord.  Kern des Parks ist ein 1985 stillgelegtes Hüttenwerk das auf Initiative interessierter Bürgerinnen und Bürger vorm Abriss bewahrt wurde. Zwischen den Ortschaften Hamborn und Meiderich ist somit ein Park entstanden, der Natur und Industriekultur […]

Weiterlesen

Der Wiesensee: Ferien- und Freizeitgebiet im Westerwald

Der Wiesensee wurde in den 60er Jahren als Hochwasserrückhaltebecken angelegt. Heute bietet er einiges mehr.  Natürlich kann man einen ausgedehnten Spaziergang rund um den See machen (so sind die Bilder entstanden), aber darüber hinaus findet man am See noch einige andere Freizeitmöglichkeiten. Kostenlose Parkplätze gibt es rund um den See genug […]

Weiterlesen
Felsenmeer Odenwald

Das Felsenmeer – UNESCO Geopark Bergstraße Odenwald

Wer sich in der Region Bergstraße / Odenwald aufhält sollte auf keinen Fall den Besuch des Felsenmeeres bei Reichenbach (Lautertal) versäumen. Im Felsenmeer Odenwald durchwandert man Gesteine, die einst Kilometer tief in der Erde beim Zusammenprall zweier Urkontinente entstanden sind. Die Felsen im Felsenmeer waren ursprünglich eine Schicht Granit, die in einem […]

Weiterlesen
1 3 4 5