Withings Steel HR Sport

Withings Steel HR Sport – Unboxing

[Werbung] Seit fast zwei Wochen ziert die gerade neu auf dem Markt erschienene Withings Steel HR Sport mein Handgelenk. Schon beim Unboxing hat die neue Hybrid Smartwatch einen guten, sehr wertigen und gut verarbeiteten Eindruck auf mich gemacht.

Withings Steel HR Sport - Verpackung
Seit 14 Tagen im Test – die Withings Steel HR Sport

Lieferumfang

Zum Lieferumfang gehören neben der Smartwatch mit Silikonarmband ein magnetisches Ladekabel und eine Kurzanleitung. Wechselarmbänder in verschieden Farben und Ausführungen sind optional erhältlich. Ich habe mich für ein zusätzliches schwarzes Silikonarmband mit roten Applikationen entschieden. Der Wechsel des Armbandes ist absolut easy.

Withings Steel HR Sport Lieferumfang
Uhr, Ladekabel mit Schale und Bedienungsanleitung

Erster Eindruck

Die Withings Steel HR Sport hat direkt einen sehr guten und wertigen Eindruck auf mich gemacht. Das Design ist modern, die Haptik der Uhr und des Armbandes sind einwandfrei. Die Uhr hat eine angenehme Größe und im Vergleich zu meiner Garmin Fenix 3 wirkt sie geradezu filigran.

Withings Steel HR Sport
Die Hybrid Smartwatch macht einen wertigen Eindruck

Sanft zieht das Magnet der Ladeschale die Uhr in Ladestellung. Und innerhalb einer Stunde ist die Uhr aufgeladen. Ich habe sie jetzt seit 14 Tagen mit zwei Wanderungen und zwei Lauftrainings in Betrieb. Sie zeigt immer noch 14% Akkukapazität an. Die von einigen Nutzern der App und der Uhr bemängelten Verbindungsabbrüche sind bei mir noch nicht aufgetreten. Im Zusammenspiel mit meinem Samsung S8 arbeitet die Uhr sehr stabil und zuverlässig.

Withings Steel HR Sport in Ladeschale
In der Ladeschale

Einstellen mit der App

Die Steel HR Sport funktioniert nur mit der Withings Health Mate App, die für Android und für iOS verfügbar ist. Nach der sehr unkomplizierten Installation der App, muss man zunächst über das Smartphone die Zeiger der App in “Null-Stellung” bringen. Danach holt sich die Armbanduhr die Zeit vom Smartphone und stellt sich ein. Auch die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit ging automatisch vonstatten. Der Wecker der Uhr kann nur über die App gestellt werden, was sich inzwischen als kleiner Nachtteil erwiesen hat. Denn normalerweise liegt mein Handy nicht im Schlafzimmer während ich schlafe. Einmal verbunden, kann man über die App Daten wie Schritte, Schlaf, durchschnittliche Herzfrequenz oder das Fitnessniveau abrufen.

Withings Healt Mate App
Screenshots der Health Mate App (Android)

Praxistest folgt

Dieser Artikel soll nur die ersten Eindrücke wiedergeben. In den nächsten Wochen werde ich die neue Hybrid Smartwatch einem ausgiebigen Praxistest unterziehen und Euch dann hier meine Eindrücke schildern.

Withings Steel HR Sport – Technische Spezifikationen

  • Material: 40 mm Edelstahlgehäuse mit gravierter Einfassung, Mineral-Uhrenglas, Silikonarmband
  • Durchmesser: 39,5 mm
  • Dicke: 13 mm
  • Armbandbreite: 20 mm
  • Gewicht: 49 g (nur die Uhr selbst)
  • Analoges Zifferblatt mit Stunden- und Minutenzeiger
  • Zweites Zifferblatt für den Fortschritt des täglichen Aktivitätszieles
  • OLED-Display für Telefonbenachrichtigungen, Herzfrequenz, Schritte, Distanz, Kalorien, Aktivitäten und Alarmeinstellungen
  • Batterielaufzeit bis zu 25 Tage bei durchschnittlicher Nutzung und bis zu 5 Tage im Trainingsmodus
  • +20 weitere Tage im Energiespar-Modus (nur Zeitanzeige & Aktivitätstracking)
  • Ladezeit circa 2 Stunden bis 100 % und circa 1 Stunde bis 80 %
  • Virtueller Speicher & Gerätespeicher
  • Kostenfreier und unbegrenzter Online-Datenspeicher in Verbindung mit einem Withings Benutzerkonto
  • 5 Tage Gerätespeicher der Daten zwischen Synchronisierungen
  • Health Mate App für iOS und Android
  • Web-Dashboard
  • Sensor für Herzfrequenz arbeitet mit Photoplethysmografie (PPG), durch den Einsatz von grünem LED-Licht werden die Schwankungen der Blutmenge im Handgelenk ermittelt.
  • GPS – die Uhr verfügt über kein eigenes GPS sondern benutzt per Connected GPS das GPS des Smartphones
  • Preis: 199,95 EUR (Stand 30.10.2018)

Disclaimer

Outdoor Blogger Codex Siegel

Die Withings HR Steel Sport wurde mir vom Withings zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle vielen Dank! Die Kooperation mit dem Unternehmen hat meinen Test in keiner Weise beeinflusst.

Transparenz und Offenheit sind mein Credo und somit Verpflichtung bei allen meinen Produkttests, dazu habe ich mich durch das Unterzeichnen des Outdoor Blogger Codex verpflichtet.


Amazon Partnerlink zur Withings Steel HR Sport – Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen


Weitere von mir getestete Produkte findet Ihr auch in unserer Rubrik “Ausgesucht”

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.