Grüezi Schwiiz – ich begebe mich auf die Spuren der Walser

Türkei, Westerwald… und jetzt die Schweiz. Es ist Wahnsinn, was momentan um mich und meine Blogs herum abgeht. Mit den Berichten komme ich kaum nach. Aber das ist positiver Stress den ich ja so gewollt habe. Ab morgen werde ich für Euch auf den Spuren der Walser in Graubünden unterwegs sein.  Und ich freu mich tierisch drauf!

Die Wanderschuhe sind vom Westerwaldmarathon noch nicht richtig trocken – und schon geht es weiter

Und danach geht es mit Freunden auf den Calmont-Klettersteig. Im August steht die 24h Trophy rund um den Brocken auf dem Programm (hier kann man sich übrigens noch anmelden). Im September verbringen wir unseren Jahresurlaub in der Sächsischen Schweiz und danach gehe ich für meinen Blog „Lahntastisch“ noch auf die „Spuren der Hugenotten und Waldenser“. Zwei Verlage warten noch auf Buchrezensionen von mir, die werde ich dann auch bei Gelegenheit veröffentlichen (mit Lesen angefangen habe ich schon).

Wenn Ihr mir auf den Sozialen Medien folgen wollt: in der Schweiz werde ich die Hashtags

#graubünden #davosklosters #davos #arosa #arosalenzerheide
#abindieberge #inlovewithswitzerland und #verliebtindieschweiz

benutzen.

Es bleibt also äußerst spannend und ereignisreich! Und ich freue mich auf  alles, was noch so kommt.

Bis denne!

Euer Jörg