Hochmoor am Piesenkopf

Himmelsstürmer – durchs Hochmoor am Piesenkopf

Das Hochmoor am Piesenkopf war für mich das Highlight auf 43. Etappe der Himmelsstürmer Route von Grasgehren nach Balderschwang. Die Himmelsstürmer Route gehört zur Wandertrilogie Allgäu und führt durch die höheren Gefilde dieser tollen Region. Start an der Berghütte Grasgehren Nach der gestrigen Wanderung über das Riedberger Horn und einem […]

Weiterlesen
Risiken beim Wandern absichern

Risiken beim Wandern im Gebirge und wie man sich dagegen schützt

[Werbung – Gastartikel] Ob bei einer Mehrtagestour im Mittelgebirge oder einer Wanderung im hochalpinen Gelände – wer in die Berge wandert, setzt sich einigen Risiken aus. Darüber sollte sich jeder im Klaren sein: In die Berge zu gehen bedeutet, sich in die Wildnis zu begeben. Dort ist man als Wanderer […]

Weiterlesen
Himmelsstürmer Route - Fahnengehren Alpe

Himmelsstürmer – übers Riedberger Horn zur Grasgehrenhütte

Habt Ihr Lust auf eine Gipfeltour? Dann kommt mit auf die “Himmelsstürmer Route”. Diese gehört zur Wandertrilogie Allgäu und heute wandern wir von Ofterschwang über das Riedberger Horn bis zur Grasgehrenhütte. Wandertrilogie Allgäu – Wandern auf drei Höhenlagen Auf der Wandertrilogie Allgäu wandert man auf drei verschiedenen Höhenlagen und damit […]

Weiterlesen
Albigna Stausee Staumauer

Hoch hinaus – Wandern am Albigna Stausee

Der eine oder andere von Euch dürfte sie auf dem Weg vom Maloja-Pass nach Chiavenna schon mal gesehen haben: eine gigantische Staumauer hoch in den Bergen. Sie gehört zum Albigna Stausee. Doch warum vorbeifahren? Ein Besuch des Stausees lohnt! Und Wandern am Albigna Stausee macht richtig Laune. Seilbahn nehmen – […]

Weiterlesen
Malerweg Schrammsteine

Wanderabenteuer in der sächsischen Schweiz – der Malerweg

[Anzeige] Oft werde ich gefragt, welchen Wanderweg in Deutschland ich empfehlen kann. Auf Anhieb kommt mir dann immer der Malerweg in der Sächsischen Schweiz in den Sinn. Der Malerweg, das sind 112 Wanderkilometer, die sehr viel Spaß machen. Los geht es im Liebethaler Grund bei Pirna. Warum eigentlich “Malerweg” Die […]

Weiterlesen
Blumen am Filzmooshörndl

(Großarl)tig – Wandern im Tal der Almen

[Werbung] Berge, Wandern und meine Lieblings-Wandersocken… Als ich die Einladung erhielt, ein paar Tage im Großarltal zu verbringen, musste ich nicht lange überlegen. Denn das “Tal der Almen” war mir schon vorher als großartiges Wandergebiet ein Begriff. Die Internetrecherche steigerte meine Vorfreude und dann war es endlich soweit: ich machte […]

Weiterlesen
Wandern auf der Via Spluga - Val San Giacomo

Via Spluga Etappe 4 – durchs zauberhafte Val San Giacomo

Die letzte Nacht haben wir im Hotel Locanda Cardinello verbracht und es fällt schwer, von seinem Besitzer Martino Abschied zu nehmen. Noch dazu steht heute die 4. und damit leider schon letzte Etappe der Via Spluga an. Dieser Kultur- und Weitwanderweg, der das schweizerische Graubünden mit der italienischen Lombardei verbindet, […]

Weiterlesen
Via Spluga - Almenrausch

Via Spluga Etappe 3 – Über den Splügenpass nach Italien

Und wir dachten, auf der Via Spluga gäbe es nach der stimmungsvollen ersten Etappe und der beeindruckenden zweiten Etappe keine Steigerung mehr! Doch dann führte uns die dritte Etappe dieses Kultur- und Weitwanderweges über den Splügenpass und durch die Cardinelloschlucht bis ins Italienische und hat nochmal einen draufgesetzt. Bergauf – […]

Weiterlesen
1 2 3 4 12